Categories FAQ

Unterschied literatur und quellenverzeichnis?

Was ist das Quellenverzeichnis?

Das Quellenverzeichnis geht eine Nummer weiter. Hier werden neben den genannten Angaben auch die Seiten aufgeführt, in welchen auf das entsprechende Werk verwiesen wurde. So dient das Quellenverzeichnis nicht nur als Übersicht der Literatur, sondern auch als Wegweiser zum Auffinden von Zitaten.

Was kommt alles in ein Quellenverzeichnis?

Quellenverzeichnis: Literatur Nachname, Vorname. Herausgeberschaft (mit «Hrsg.» abkürzen) Titel, Untertitel. Erscheinungsort. Name des Verlags. Erscheinungsjahr (bei mehreren Einträgen im gleichen Jahr zusätzlich a–z; wenn noch nicht erschienen: «im Erscheinen») Buchreihe, Reihennummer (in Klammern mit «=» am Anfang)

Wie soll ein Quellenverzeichnis aussehen?

Jede Quellenangabe sollte mindestens aus folgenden Elementen bestehen: Name des Urhebers, Titel des Werks und. Jahr der Veröffentlichung (bei gedruckten Werken) oder Datum des letzten Zugriffs (bei Webseiten).

Wie sieht ein Quellenverzeichnis in einer Facharbeit aus?

Das Grundgerüst jeder Quellenangabe in der Harvard-Zitierweise lautet: Name, Vorname (Jahr): Titel: Untertitel, Auflage, Ort: Verlag. Das Grundgerüst für die Quellenangabe in der Deutschen Zitierweise sieht so aus: Name, Vorname: Titel: Untertitel, Auflage, Ort: Verlag, Erscheinungsjahr.

You might be interested:  FAQ: Sociologists conduct a review of the literature to?

Wie mache ich ein gutes Quellenverzeichnis?

Gehen Sie dazu wie folgt vor: Klicken Sie hinter das Satzende oder den Ausdruck, der als Zitat gekennzeichnet werden soll. Klicken Sie auf der Registerkarte VERWEISE, in der Gruppe ZITATE UND LITERATURVERZEICHNIS auf ZITAT EINFÜGEN. Klicken Sie auf NEUE QUELLE HINZUFÜGEN, um die Quellenangaben hinzuzufügen.

Was ist ein Literaturverzeichnis Beispiel?

Die Quellenangabe für Zeitungsartikel sieht im Literaturverzeichnis in der Regel so aus: Name und Vorname des Autors oder der Autorin, Erscheinungsjahr, Titel der Nachricht, Titel der Zeitung, Veröffentlichungsdatum, Seite. Beispiel: Mustermann, Max (2020), Literaturverzeichnis Beispiel, in: UNI-Zeitung, 17.02.2020, S.

Was muss alles in die Fußnote?

Fußnoten gehören zu wissenschaftlichen Texten. Sie dienen vor allem dazu, die Fundstellen von direkten oder indirekten Zitaten zu belegen. Daneben haben sie die Aufgabe, Ergänzungen, die den Haupttext entlasten, Erklärungen oder Kommentare einzufügen.

Wie gibt man Internetquellen richtig an?

Daher musst du beim Zitieren von Internetquellen immer die URL und das jeweilige Zugriffsdatum angeben. Während du im Text einen kurzen Verweis auf die jeweilige Internetquelle gibst, enthält das Literaturverzeichnis die vollständige Quellenangabe.

Wie gibt man Bücher im Literaturverzeichnis an?

Eine vollständige Quellenangabe im Literaturverzeichnis muss daher folgende Angaben enthalten. Quellenangabe Buch: Autor. Jahr. Titel. ggf. Band. ggf. Auflage. Erscheinungsort und Verlag.

Wann muss man eine Quelle angeben?

Bei wörtlicher Übernahme ist die Quellenangabe in jedem Fall notwendig! Das gilt auch dann, wenn nicht ein ganzer Satz, sondern ein grösserer Ausschnitt eines Satzes Wort für Wort übernommen wird. Hinzu kommt, dass Lesen und Schreiben «ein historisch durchaus veränderliches Profil» aufweisen (Hurrelmann 2002: 123).

You might be interested:  What is a motif in literature?

Wie gibt man Quellen im Text an?

Du verweist mit den Quellenangaben im Text auf die ausführliche Literaturangabe in deinem Literaturverzeichnis. Bei dem Verweis im Text werden immer der Name des Autors, das Erscheinungsjahr des Werkes sowie die Seitenzahl angegeben. Verwende dabei folgendes Format: (Autor Jahr: Seitenzahl).

Wie gibt man die Quelle von Bildern an?

Möchtest du hingegen eine Skulptur, Fotografie oder ein Bild zitieren, dann gibst du den Künstler oder Fotografen, den Titel, das Jahr, das Medium (zum Beispiel: Fotografie) und den Ort an. Ist keine Angabe zum Jahr ersichtlich, kannst du „o.J.” für ohne Jahresangabe vermerken.

Wie zitiert man einen Zeitungsartikel?

Beim Zeitungsartikel zitieren brauchst du: Name(n) der Autorenschaft, Datum der Veröffentlichung, Titel des Zeitungsartikels, Name der Zeitung, Seite.

Wie zitiere ich richtig in der Facharbeit?

Wiedergeben nach der deutschen Zitierweise mach dir Notizen zum wichtigen Inhalt. gib diesen als ganzen Text in eigenen Worten wieder. setze hinter die Worte eine Fußnote, beginnend bei 1. schreibe unter die dazugehörige Fußnote vgl., den Autor, das Jahr der Veröffentlichung und die Seite.

Wie zitiere ich aus einem Schulbuch?

h) Schulbücher Nachname, Vorname (Hg.): Titel ggfs. mit Untertitel. Angabe zur Ausgabe, Erscheinungsort Erschei- nungsjahr. Beispiele: Günther-Arndt, Hilke/Kocka, Jürgen (Hg.): Geschichtsbuch 3.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *